Deutsche Muskelschwundhilfe e.V.

Spendenkonto:

Deutsche Muskelschwund-Hilfe e.V.
Hamburger Sparkasse

IBAN:
DE 66200505501230125005
BIC:
HASPDEHHXXX

Konto-Nr. : 1230 125 005
BLZ : 200 505 50

Jetzt Spenden

Niedersachsen

In der folgende Auflistung finden Sie Kontaktadressen zu Kliniken und Muskelzentren in Mecklenburg-Vorpommern. Auch wenn wir die Adressen gelegentlich überprüfen, übernehmen wir keine Gewehr für deren Aktualität. 

Die Deutsche Muskelschwund-Hilfe e.V. gibt mit der Angabe der Kontaktdaten keine Empfehlung, sondern nur eine Hilfestellung. 

Kliniken/Rehaeinrichtungen

Asklepios Kliniken Schildautal

Asklepios Kliniken Schildautal
Karl-Herold-Str. 1
38723 Seesen / Harz
Tel.: (05381) 74 0
Fax: (05381) 74 15 09

Klinik für Neurologische Rehabilitation
Ärztlicher Leiter
Prof. Dr. med. Manfred Holzgraefe
Tel.: (0 53 81) 74 25 09
Fax: (0 53 81) 74 25 46
m.holzgraefe(at)asklepios(dot)com

Anmeldung & Auskunft
E. Gaschler
Tel.: (0 53 81) 74 25 09
rehasekretariat.seesen(at)asklepios(dot)com

Ammerland-Klinik GmbH

Neurologie
Frau Prof. Dr. med. S. Kotterba
Lange Straße 38
26655 Westerstede
Tel.: 04488 50 - 0
Fax: 04488 50 - 4999
E-Mail: info(at)ammerland-klinik(dot)de

Diakoniekrankenhaus Rotenburg (Wümme) gGmbH

Neurologische Klinik
Chefarzt der Neurologischen Klinik: Prof. Dr. med. Reinhard Kiefer
Elise-Averdieck-Str. 17

27356 Rotenburg (Wümme)
Tel.: (04261) 77-32 01 (Klinik)
Tel.: (04261) 77-22 18 (Praxis)
Fax: (04261) 77-32 32
E-Mail: kiefer@diako-online.de

Evangelisches Krankenhaus Oldenburg

Neurologische Klinik
Steinweg 13-17

26122 Oldenburg
Telefon: (0441) 236-649
E-Mail: neurologie(at)evangelischeskrankenhaus(dot)de

Sprechstunden der Neurologischen Praxis Marienstraße 11:
Tel.: (0441) 236-414
Mo.: keine Sprechstunde
Di.: 10.00 - 13.00 Uhr
Mi.: 10.00 - 12.30 Uhr
Do.: 12.00 - 13.30 Uhr
Fr.: 10.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Klinikum Lippe

Neurologie
Chefarzt: Prof. Dr. med. Peter Vieregge
Sekretariat: Helga Chwalek
Rintelner Straße 85
32657 Lemgo
Tel.: (05261) 26-4176
Fax: (05261) 26-4104

Medizinische Hochschule Hannover


Neurologie OE 7210
Prof. Dr. R. Dengler
Carl-Neuberg-Str. 1
D-30625 Hannover
Tel.: +49 511 532 - 2392
Fax: +49 511 532 - 3115

ALS/-Muskelsprechstunde
Neurologische Poliklinik der Med. Hochschule Hannover
Prof. Dr. med. Susanne Petri (Geschäftsführende Oberärztin)
Sprechzeiten: Montag bis Freitag von 8.00 bis 15.00 Uhr
Tel.: (0511) 532-3122
Fax: (0511) 532-3123

Bei der Terminvereinbarung um einen Termin in der "ALS/Muskel-Sprechstunde" bitten.

NORDWEST-KRANKENHAUS SANDERBUSCH GMBH

Hauptstraße

26452 Sande

Tel.: 04422 80-0

Fax: 04422 80-1017
E-Mail: info(at)sanderbusch(dot)de

Muskelzentrum der Neurologischen Klinik des Nordwest-Krankenhauses Sanderbusch
Chefarzt
Prof. Dr. med. Pawel Kermer

Tel.: 04422 80-1401

E-Mail: neurologie(at)sanderbusch(dot)de

Sekretariat
Jana Alexander

Tel.: 04422 80-1401

Fax: 04422 80-1430

E-Mail: neurologie@sanderbusch.de

Universitätsklinikum Halle (Saale)
Universitätsklinik und Poliklinik für Neurologie 


Ernst-Grube-Str. 40 

06120 Halle (Saale) 


Tel.: (0345) 557 2858, 2740 

Fax: (0345) 557 2860 

E-Mail: sekretariat.neurologie©medizin.uni-halle.de 

Klinik und Poliklinik für Neurologie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Tel.: (0345) 557 – 2858
Fax: (0345) 557 - 2860 

E-Mail: neurologie©uk-halle.de

Spezialsprechstunden für Myasthenie und neuromuskuläre Überleitungsstörungen
Frau S. Schilling, Herr Prof. M. Deschauer


ALS und Motoneuronenerkrankungen
Herr Dr. F. Hanisch, Herr Dr. A. Posa, Herr Prof. M. Deschauer


Hereditäre Myopathien und Myositiden
Herr Prof. M. Deschauer

Tel.: (0345) 557 – 3340
Fax: (0345) 557 - 3335

E-Mail: marcus.deschauer@medizin.uni-halle.de

Universitätsmedizin Göttingen

Georg-August-Universität

Abteilung Neurologie

Robert-Koch-Str. 40

37075 Göttingen

Tel.: (0551) 39-6603

Leitung Neurologie:
PD Dr. Jens Schmidt
Tel.: 0551-39-8407
j.schmidt(at)med.uni-goettingen(dot)de

Neuromuskuläre Ambulanz der Abteilung Neurologie
Leitstelle Neurologie, Aufzug B1, Ebene 2
Tel.: (0551) 39-8484
Fax: (0551) 39-8405