Deutsche Muskelschwundhilfe e.V.

Spendenkonto:

Deutsche Muskelschwund-Hilfe e.V.
Hamburger Sparkasse

IBAN:
DE 66200505501230125005
BIC:
HASPDEHHXXX

Konto-Nr. : 1230 125 005
BLZ : 200 505 50

Jetzt Spenden

Individuelle Hilfe

Neben dem Fahrdienst und der Schulbetreuung ist es uns vor allem auch wichtig zu helfen, wenn man als Betroffener oder als Familie bei der Bewältigung seiner Probleme nicht mehr weiter kommt.

Wir von der Deutschen Muskelschwund-Hilfe haben für alle Sorgen und Probleme immer ein offenes Ohr. Manchmal tut es einer Mutter einfach gut, wenn sie mal jemanden hat, der einfach nur "zuhört" und die Schwierigkeiten versteht, ohne dass man viel erklären muss. 

Oft wenden sich aber auch Betroffene oder Angehörige mit konkreten Problemen an uns. Da ist z.B. Vanessa, die dringend einen Assistenzhund braucht, doch der Hund und die Ausbildung werden von den Kostenträgern nicht übernommen oder die Braut, die mit E-Rolli in keine Hochzeitskutsche, Limousine oder einen anderen Wagen passt. 

In solchen Fällen versuchen wir natürlich im Rahmen unserer Möglichkeiten zu helfen. Oft kooperieren wir auch mit anderen Organisationen und Stiftungen, wie z.B. der Aktion Kindertraum oder der Heimer Stiftung