Ferienfreizeiten für Jugendliche und junge Erwachsene mit neuromuskulärer Erkrankung

Der Verein Sommeraufbruch e.V. aus Schwabstedt in Schleswig-Holstein bietet seit 2001 Ferienfreizeiten für muskelkranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene an. Wir unterstützen den Verein bei der Finanzierung der Ferienfreizeiten, weil wir die Idee großartig finden. Kinder und Jugendlichen können mit Gleichaltrigen Ferien ohne Eltern machen und dabei erste Schritte in die Selbstbestimmung unternehmen, während die Eltern ein paar Tage Zeit haben, um durchzuatmen und Kraft zu tanken.

Mit einem Team aus kreativen, lustigen und ein bisschen verrückten Assistenten, Pflegefachkräften und Heilerziehungspflegern machen sich zwei Reisegruppen jedes Jahr für 7 oder 10 Tage auf den Weg nach Dänemark oder nach Holland, um dort gemeinsam Zeit zu verbringen. Lagerfeuer am Strand, Baden im Meer, Grillen bei Sonnenuntergang, Nachtwanderungen, Städtetrips, sportliche Aktivitäten oder gemeinsames Chillen bei lauter Musik - alles ist möglich!