Zwei starke Partner

Es gibt zwei Vereine, die uns seit vielen Jahren begleiten und uns immer wieder mit tollen Aktionen unterstützen: Die Harburger Fußball-Altherren-Auswahl und Powerplay e.V. Beide Vereine lassen sich immer wieder was Neues einfallen, um Menschen für das Thema Muskelschwund zu sensibilisieren und um Spendengelder für uns zu sammeln. DANKE für diese großartige Unterstützung.

Powerplay e.V.

Im Jahr 1992 wurde in Achim bei Bremen der Verein Powerplay gegründet. Aus einer Hobby-Fußballmannschaft wurde ein Verein, der mit seinen zahlreichen ehrenamtlichen Mitgliedern und Helfern seit mehr als 12 Jahren erfolgreich ein Ziel verfolgt: Mit Sport und Spaß Spenden für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe zu sammeln.

Mit viel Kreativität lassen sich die Powerplayer immer wieder neue Veranstaltungen und Aktionen einfallen. Doch nicht nur die Veranstaltungen selbst sondern auch die Übergabe der Spenden ist immer kreativ “verpackt“. Mal schreiben sie den gesammelten Spendenbetrag mit Zuckerguss auf ein Lebkuchenherz, mal mit Edding auf einen Kürbis. Jedes Mal ein Hingucker!

Über 500.000 Euro hat Powerplay schon an die Deutsche Muskelschwund-Hilfe überreicht. Tausend Dank dafür!

Nähere Informationen über Powerplay finden Sie unter www.powerplay-ev.jimdo.com

Harburger Fußball-Altherren-Auswahl

Die Harburger Fußball-Altherren-Auswahl engagiert sich seit vielen Jahren für die Deutsche Muskelschwund-Hilfe. Ob Fußballturnier, Sommerfest oder Torwandschießen, die Harburger Altherren beweisen immer viel Kreativität und sportlichen Einsatz, um Geld für die DMH zu sammeln und so unsere Arbeit kontinuierlich zu unterstützen. 

Zu den Harburger Altherren gehören auch der ehemalige Fußball-Profi André Golke und Andreas Kaiser, der Ihnen gerne für Fragen rund um die Altherren zur Verfügung steht. Telefon 0172 / 4011686 oder kaiser@kaiserwerbung.de.