FSJ als Schulassistenz

zwei Rollijungs und unsere FSJler

Wir bieten jungen Schulabgängern die Möglichkeit, bei uns ein Freiwilliges Soziales Jahr zu machen. Sie unterstützen für ein Schuljahr ein muskelkrankes Kind im Schulalltag.

Voraussetzungen:

- Mindestalter: 18 Jahre (unter Umständen ist ein Einstieg mit 17 möglich)
- gutes Benehmen und ein freundlicher Umgang
- Pünktlichkeit, Einhaltung von Absprachen und Arbeitsanweisungen 

Das bieten wir:

- nettes und lockeres Arbeitsumfeld
- verantwortungsvolle Vollzeit-Stelle
- Stärkung von sozialen/kommunikativen Kompetenzen

Einsatz im Raum Hamburg
Einsatzbeginn: in der Regel jeweils nach den Sommerferien
Dauer: 12 Monate (mit Option auf Verlängerung) 
Arbeitszeit: Die Arbeitszeiten variieren je nach Einsatzstelle

Offene Stellen ab August 2019:
Alsterdorf: mehrere FSJ-ler (m/w) in verschiedenen Jahrgängen

Blankenese: einen männlichen FSJ-ler

Wandsbek: weibliche FSJ-lerin

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Daniela Flesch.
Tel.: (040) 32 32 31-0
flesch@muskelschwund.de

Weitere allgemeine Informationen zum Freiwilligen Sozialen Jahr erhalten Sie u.a. auch unter folgenden Links: