Deutsche Muskelschwundhilfe e.V.

Spendenkonto:

Deutsche Muskelschwund-Hilfe e.V.
Hamburger Sparkasse

IBAN:
DE 66200505501230125005
BIC:
HASPDEHHXXX

Konto-Nr. : 1230 125 005
BLZ : 200 505 50

Jetzt Spenden

Opern-Charity-Dinner am 5. Dezember 2020 im Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg

Wohl kaum ein Ereignis hat unsere Gesellschaft innerhalb kürzester Zeit so nachhaltig verändert wie die Covid-19-Pandemie. Der monatelange Rückzug und der Verzicht auf viele Annehmlichkeiten haben uns innehalten lassen und wieder bewusst gemacht, was im Leben wirklich zählt. Darum wollen wir gemeinsam mit unseren Gästen ein Zeichen der Lebensfreude und Dankbarkeit setzen.

Für diesen besonderen Abend konnten wir einen der besten Tenöre der Welt gewinnen: Klaus Florian Vogt. Er gastiert an allen internationalen Opernhäusern sowie bei den Bayreuther Festspielen. Am 6. Dezember 2020 singt er den Tenorpart in Beethovens 9. Sinfonie, zu der John Neumeier eine neue Choreografie für das Hamburg Ballett kreieren wird. Exklusiv für unsere Gäste wird Klaus Florian Vogt  Lieder und Arien singen, begleitet von Rupert Burleigh am Flügel.

Nach dem Auftritt von Klaus Florian Vogt erwartet unsere Gäste ein erlesenes Vier-Gänge-Menü sowie eine Stille Auktion, bei der anonym und diskret auf exklusive Liebhaberstücke geboten werden kann.

Der Erlös des Abends kommt der Arbeit unseres Vereins und damit muskelkranken Menschen zugute, die wir auf ihrem Weg in ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben begleiten.

Damit Sie sich unsere Gäste an diesem Abend so sicher und wohl fühlen wie bei sich Zuhause, hat das Hotel Vier Jahreszeiten ein ausgezeichnetes Hygienekonzept entwickelt, welches alle Vorgaben und Regelungen der Kommune, der Länder, des Bundes und der WHO berücksichtigt.

Wir danken unseren Sponsoren für die großartige Unterstützung